Tag 11: Der Letzte macht das Licht aus… 23.4.2015

Nun ist es soweit, der Tag meiner Entlassung ist gekommen. Geschlafen hab ich kaum, da waren einfach zu viele Gedanken im Kopf die mich beschäftigt haben. Das komische Gefühl vom Vortag hat sich nochmals deutlich verstärkt, dies mag wohl auch der Grund sein warum ich einfach nicht aus dem Bett wollte.  Als ich mich dann... Weiterlesen →

Tag 10: Ein komisches Gefühl 22.4.2015

Heute hab ich sehr unruhig geschlafen, die Gewissheit das heute mein letzter kompletter Tag ist macht mich schon leicht melancholisch, gar schon traurig obwohl ich mich eigentlich freuen sollte, deswegen bitte ich heute mal um Entschuldigung falls der ein oder andere Satz nicht so gelungen ist.Aber dazu später mehr. Direkt nach dem Frühstück sind wir... Weiterlesen →

Tag 9: Dr. Spring lädt zur Naturtherapie 21.4.2015

Heute Nacht hab ich mal richtig gut geschlafen, kann aber auch daran liegen das ich die Schlaftabletten weggelassen hab über die sich einige hier drinnen beschweren. Heute stand für mich, welch Überraschung, keine Therapie an, dafür hatte ich ein sehr gutes Gespräch mit meinem Arzt. Am Donnerstag darf ich auf eigenen Wunsch mal nach Hause, darf aber... Weiterlesen →

Tag 8: It’s just another Manic Monday… 20.4.2015

Heute Nacht hab ich wohl so fest geschlafen das ich das Highlight verpasst habe. Die Königin hat, warum auch immer, mitten in der Nacht gemeint Sie müsse den vollen Papiereimer auf der Herrentoilette anzünden und so den ganzen Gang einnebeln. Was mich etwas stutzig macht ist die Tatsache das kein Feueralarm ausgelöst wurde. Wenn das... Weiterlesen →

Tag 7: An jedem verdammten Sonntag… 19.4.2015

An meinem nächtlichen Schlafverhalten hat sich nichts geändert, die Hirngespinnste die meine Mitbewohner tagsüber haben, hab ich im Traum. Ich fühle mich Morgens von Tag zu Tag kaputter, bleibt abzuwarten ob es an dem Medikament liegt oder am Alltag hier. Hab heut sogar das Frühstück ausfallen lassen weil ich mich nicht aus dem Bett hab... Weiterlesen →

Tag 6: Ein Tag wie jeder andere… 18.4.2015

Guten Morgen Langeweile. Mal wieder viel wirres Zeug geträumt, ein Traum aus einer komplett verdrehten Mixtur aus Personen und Orten die mir in meinem Leben vorgekommen sind.  Die meisten meiner Mitinsassen sind heute auf Wochendendurlaub und werden im Laufe des Morgens von Ihren Angehörigen abgeholt, ich darf am ersten Wochenende noch nicht daheim schlafen, aber egal,... Weiterlesen →

Tag 5: Anders als erwartet… 17.4.2015

Mal wieder schlecht geschlafen, also entweder sollte ich die abendliche Medizin weglassen oder wieder was zum schlafen dazu nehmen. Für heute hab ich "Freigang" eingetragen, deswegen wird es heute nicht arg viel zum berichten geben. Mit meinem Kumpel ist abgemacht das er mich um ca. 13.30Uhr holt und Richtung Zuhause fährt. Die Vorfreude ist natürlich... Weiterlesen →

Tag 4: Die Königin von Abalon 16.4.2015

Die Nacht war diesmal nicht so berauschend, richtig schlecht und unruhig geschlafen, liegt aber sicher an dem ganzen Theater was einer meiner Zimmernachbarn veranstaltet hat. Die sind hier sehr kompromisslos, Fixieren, "Gummizelle" und wenn nötig eine Spritze die dich tagelang ins Orbit haut. Für gestern muss ich noch einen kleinen Nachtrag schreiben weil es doch... Weiterlesen →

Tag 3: The Day After… 15.4.2015

Guten Morgen Wow, vielen Dank für die vielen Glückwünsche zum Geburtstag und die positiven Resonanzen zu meinem Blog! Sowas gibt mir Kraft und Energie die ich momentan gut gebrauchen kann. Mit Euch bin ich nicht allein! Danke dafür. Es waren Worte dabei die mir so unglaublich viel gegeben haben, teilweise ist es kaum zu beschreiben.... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

pp.RT Gruppe C

Tagesklinik Reutlingen